Erweiterung der Sommerrodelbahn in Grün, Gemeinde Sankt Englmar

  • Drucken

Ansickt vom Skilift

Für die Rodel- und Freizeitparadies Sankt Englmar GmbH wurden seit dem Jahr 2012 umfangreiche Erweiterungsmaßnahmen geplant.

Zur Erweiterung des Freizeitangebotes erfolgte im Jahr 2013 der Bau einer Tubing-Bahn auf dem Parkgelände. In den landschaftlich reizvoll gelegenen Hang wurden drei mit Kunststofffolie belegte Bahnen gebaut, auf denen der Besucher auf runden Schläuchen hangabwärts sausen kann. Die mit einem Wasserfilm benetzten Strecken lassen eine rasante Talfahrt zu, die an einem Gegenhang sanft gebremst wird. Eien"Zwergerl-Bauhof" bietet im Anschluss an die Tubing-Bahn Spielmöglichkeiten für die Kleinsten. Durch neinen Anbau an die Gastronomie konnte ein Indoor-Spielbereich für Schlechtwetterzeiten eingerichtet werden.

Unsere Leistungen:

Geländevermessung, Planung der Tubing-Bahn, Bauanträge Tubingbahn, Indoor-Halle, Landschaftspflegerische Begleitplanung.

Im Jahr 2014 wurde das Freizeitanagebot erheblich durch den Bau eines Flying-Fox, von Erlebnisrutschen und einer Spielgolfanlage erweitert. Dadurch konnte die touristische Qualität nochmals verbessert werden.

Unsere Leistungen:

Geländevermessung,  Zusammenstellung Bauantrag mit Fachprojektanten, Koordinierung, Landschaftspflegerische Begleitplanung, Planung der Ausgleichsflächen, Ökokogische Baubegleitung.